Handballer landen Sieg im „4 Punkte Spiel“

24:22 Erfolg in Dachau, Abwehr war Schlüssel zum Erfolg Mainburgs Landesligahandballer bleiben in der Erfolgsspur, durch den immens wichtigen Sieg beim Tabellennachbarn und alten Rivalen aus Bezirksoberligazeiten, dem ASV Dachau, klettern die Hadzidulbic-Schützlinge auf Platz 8 in der Tabelle und schufen sich ein 4 Punkte Polster auf einen möglichen Abstiegsrang. Durch diesen doppelten Punktgewinn bleiben…

Hier kannst du den kompletten Beitrag lesen!

Handballer kassieren vermeidbare Niederlage gegen Tabellenprimus

21:26 gegen die HSG Würm-Mitte – Damen II siegen in letzter Minute Momentan steht sich die Mannschaft einfach selbst im Weg, so ein enttäuschter Mainburger Fan nach der Begegnung des heimischen TSV im letzten Vorrundenspiel gegen den aktuellen Tabellenführer der Landesliga Süd, der HSG Würm-Mitte. Und ganz Unrecht hatte der Zuschauer nicht, denn gegen das…

Hier kannst du den kompletten Beitrag lesen!

Handball total an diesem Wochenende

5 Spiele am heutigen Samstag            „Erste“ empfängt um 18 Uhr Immenstadt Vor dem letzten Landesligaheimspiel in diesem Jahr verschärfte sich die Personalsituation der Mainburger Handballersten noch einmal. Neben dem schon länger fehlenden Rückraumbomber und Torschützen vom Dienst, Jan Klaus, verletzte sich im letzten Spiel in Eichenau mit Marius May ein weiterer Fixpunkt der Mannschaft so…

Hier kannst du den kompletten Beitrag lesen!

Negativlauf der Handballer hält an

20:26 Niederlage in Eichenau – die ersten 10 Minuten waren entscheidend Nach einem tollen Saisonstart mit 9:3 Punkten und einem zwischenzeitlichen 4ten Tabellenplatz müssen die Mainburger Landesligahandballer wieder kleinere Brötchen backen, denn am vergangenen Samstag setzte es mit dem 20:26 in Eichenau die vierte Niederlage nacheinander. Zwar belegt man immer noch einen respektablen 7ten Tabellenplatz,…

Hier kannst du den kompletten Beitrag lesen!

Handball-Landesliga: Aufstiegsaspirant Herrsching zu Gast in Mainburg – Großes Heimspielwochenende

Nach zwei verlorenen Auswärtsspielen rollt am heutigen Spieltag der nächste „Brocken“ auf die Mainburger Handballherren zu: Der TSV Herrsching, aktuell mit drei Minuspunkten Tabellendritter in der Landesliga, kommt in die Hopfenstadt. Die wieder einmal sehr vom Verletzungspech geplagten Mainburger konnten aus den letzten beiden Auswärtsspielen nichts Zählbares mit nach Hause bringen, vor allem im Angriff…

Hier kannst du den kompletten Beitrag lesen!

Mainburgs Handballer bleiben in der Erfolgsspur

24:21 Erfolg gegen München-Ost, Damen und Herren II ebenfalls erfolgreich Langsam wird`s unheimlich, so kommentierte ein Handballfan den 24:21 Erfolg der Mainburger Landesligahandballer im Aufsteigerduell gegen den TSV München-Ost. Mittlerweile sind die Hadzidulbic-Schützlinge seit 5 Spielen ungeschlagen und belegen als stärkster Aufsteiger mit 9:3 Punkten einen fabelhaften 4ten Tabellenplatz in der Landesliga Süd. Aber wer…

Hier kannst du den kompletten Beitrag lesen!

Mainburger Handballer wollen Siegesserie fortsetzen

großer Heimspieltag in der Hallertauer Mittelschulturnhalle Wer hätte das gedacht? Nach fünf Spieltagen und drei Siegen stehen die Mainburger Handballer als Aufsteiger auf Tabellenplatz 5 der Liga, nur drei Punkte hinter dem Tabellenführer aus Simbach. Nach einem etwas holprigen Start sind die Handballherren aus der Hallertau nun seit vier Spielen ungeschlagen und wollen diese Serie…

Hier kannst du den kompletten Beitrag lesen!

Sparda-Bank Pfaffenhofen bleibt dem Sponsorenpool der Mainburger Handballabteilung treu

Eine großzügige Spende in Höhe von 1.000,00 Euro konnte beim letzten Heimspiel die Mainburger Handballabteilung aus den Händen des Geschäftsstellenleiters Pfaffenhofen und Geisenfeld, Hermann Klement, entgegen nehmen. Mit dieser Spende unterstützt die Sparda-Bank die Abteilungsmaßnahmen zur Förderung der Jugendarbeit und des Handballsports allgemein in Mainburg. Überreicht wurde der Scheck von Herrn Klement an Abteilungsleiter Markus…

Hier kannst du den kompletten Beitrag lesen!

Mainburgs Landesligahandballer setzen ihren Lauf auch auswärts fort

24:23 Erfolg in Kempten Krimi bis zur letzten Minute Nach zwei Heimsiegen, einer Auswärtsniederlage und einem Auswärtsremis hat es am letzten Samstag auch mit dem ersten Sieg in fremder Halle für die Mainburger „Handballerste“ geklappt. In einem regelrechten Krimi behielten die TSV`ler bei der SG Kempten/Kottern mit 24:23 die Oberhand und haben mit aktuell 7:3…

Hier kannst du den kompletten Beitrag lesen!

Handballherren fahren zum Auswärtsspiel nach Kempten

Nach vier Spieltagen und einem aktuell hervorragendem fünften Tabellenplatz mit 5:3 Punkten in der noch jungen Landesligasaison steht für die Mainburger Handballer am heutigen Samstag die nächste Auswärtshürde auf dem Programm. Gegner ist um 20 Uhr die SG Kempten/Kottern. Die Spielgemeinschaft aus dem Allgäu steht mit fünf Minuspunkten im Moment auf Platz 9 der Tabelle,…

Hier kannst du den kompletten Beitrag lesen!